Neue Massnahmen vom 30.10.2020

Liebe EnergieOase® Mitglieder

Untenstehend die neuen Massnahmen:
Wir stützen uns auf die Vorgaben der Stadt Thun.

Amt für Bildung und Sport
Basieren auf den aktuellen Entscheidungen des Regierungsrats des Kantons Bern per 30. Oktober 2020.

 

Das vorliegende Dokument stützt sich auf folgende Beschlüsse und Vorgaben:

- Aktuelle übergeordnete Covid-19-Verordnungen des Bundesrates und des Regierungsrates des Kantons Bern, wobei die jeweils strengere Massnahme gilt.
- Rahmenvorgaben für Schutzkonzepte in Sportaktivitäten BAG, BASPO, Kanton, Swiss Olympic, ASSA

 

Am 23. Oktober 2020 hat der Regierungsrat aufgrund der epidemiologischen Lage im Kanton Bern neue Massnahmen zur Eindämmung der Covid-19-Epidemie angeordnet. Der Regierungsrat hat per 30. Oktober 2020 Präzisierungen an seiner Covid-19 Verordnung vorgenommen. Unter strengen Auflagen dürfen wir ohne Körperkontakt weiter trainieren. (Geleitete Trainings in Kleingruppen von höchstens 15 Personen).

 

Als übergeordnete Grundsätze im Sport gelten weiterhin:

1. Symptomfrei ins Training
2. Abstand halten
3. Hände waschen
4. Vereinsschutzkonzept inkl. Führen von Präsenzlisten (Aufbewahrungspflicht einhalten)
5. Bezeichnung einer verantwortlichen Person
6. Gesichtsmaske tragen
7. Gutes Durchlüften und Frischluftzufuhr, wo immer möglich
8. Personen mit Krankheitssymptomen wie Husten, Halsschmerzen, Kurzatmigkeit, Fiebergefühl, Muskelschmerzen, plötzlicher Verlust des Geruchs- und Geschmacksinns, werden in den Anlagen nicht zugelassen.

 

Die Verantwortung zur Umsetzung der Vorgaben liegt bei der EnergieOase®. Ausserdem sind alle Sportlerinnen und Sportler gegenüber der gesamten Bevölkerung verpflichtet, sich solidarisch und mit hoher Selbstverantwortung an die Schutzkonzepte zu halten und die notwendigen Massnahmen konsequent umzusetzen.

In der gesamten EnergieOase® gilt die Maskentragpflicht vor, während und nach dem Training. Davon ausgenommen sind Kinder bis zu ihrem 12. Geburtstag sowie Personen, die aus besonderen Gründen (insbesondere medizinischen) keine Gesichtsmasken tragen können.

 

• Garderoben und Duschen sind geschlossen. Toiletten stehen zur Verfügung.
• 1.5m Mindestabstand zwischen allen Personen vor, während und nach dem Training ist sicherzustellen.
• Keinen Körperkontakt
• Ansammlungen von mehr als 15 Personen sind verboten, auch im Aussenbereich.

 

Es ist zwingend darauf zu achten, dass sich die Trainingsgruppen nicht kreuzen.

 

Wir bedanken uns für Deine Unterstützung
Deine EnergieOase® & Chin-Woo

 

Dokumente:

- Neue Massnahmen vom 30.10.2020 (PDF)
- Merkblatt Schutzmassnahmen (PDF)

 

 

Kontakt

EnergieOase® & Chin-Woo
Aumattweg 66
3613 Steffisburg bei Thun

 033 520 75 00
 info@energieoase.ch

 

Standorte

Erlebe chinesische Kampfkunst in:

☆ Steffisburg (Hauptsitz)
☆ Bern
☆ Burgdorf
☆ Schmitten

Official member of:
World Chin Woo Athletic Association

 

Über uns

Kontakt
Impressum
Datenschutz
Preisliste
AGB
TWINT