Trainingsferien im Piemont

Wir genossen eine prachtvolle Aussicht auf die Alpen bis hin zum Meer. Eine Woche mildes Wetter war gerade ideal, um Energie zu tanken und um neue Kräfte zu sammeln.

Das Haus “Casa Carina” renovierte ein Zürcher Kampfkünstler vor 2 Jahren und richtete sich dort ein Kampfsport-Camp ein. Das Gebäude diente ursprünglich als Weingut und ist hufeisenförmig aneinander gebaut. Heute befindet sich auf der einen Seite im 1. Stock der ca. 100 m2 grosse Trainingsraum, darunter ist das Restaurant und im restlichen Gebäude sind die Zimmer platziert, also eine optimale Infrastruktur für unser Trainingslager. Das ganze Team von "Casa Carina" verwöhnte uns die ganze Woche mit den besten Spezialitäten aus dem Piemont.

An unserem ersten Italien-Tag setzte sich jeder von uns, in Zusammenarbeit mit Walter Borter, sein persönliches Ziel. Dieses wollten und mussten wir bis zum Ende unserer Italienzeit erreichen. Wir hatten die Möglichkeit, aus einer grossen Palette unsere eigenen Wünsche auszuwählen:

Hand-, Fuss–, Schwert- und Stocktechnik, Kampftraining, Formen, Tai-Chi und Wu Shu.

Tagesablauf

Wir arbeiteten hart an unseren Zielen und wurden täglich rund 6-7 Stunden körperlich und mental gefordert und gefördert. Unser Tagesablauf sah ungefähr so aus:

05.30 Morgenstund hat Gold im Mund
06.00–07.30 Tai Chi
09.30–12.00 Individuelles Training

Mittagessen anschliessend Ruhepause
15.00–18.30 Training
20.00–21.30 Training/ Tai-Chi

Am Nachmittag bestand die Möglichkeit, die Welt der Rebberge auszukundschaften. Das machte grossen Spass, war aber auch ziemlich anstrengend. Die Weindegustation auf dem Weingut war eindrücklich und sorgte für Abwechslung.

Viele verschiedene Leute, hartes Training und tolle Kameradschaft: Das alles ist nicht selbstverständlich, aber es herrschte Ausgeglichenheit und Zufriedenheit auf der ganzen Linie. Die Ambiance, die Gruppe – es passte alles zusammen.

Die Philosophie der Chin Woo Kung Fu Schule beinhaltet und lehrt uns nicht nur die Kampfkunst, sondern fördert auch den sportlichen Ehrgeiz; das Wichtigste ist , dass wir eine grosse Familie sind, jeder wird gebraucht, jeder gehört dazu! Es war ein wunderbares und in jedem Sinne ein sehr erfolgreiches Italien – Lager!!!

Vielen Dank der Familie Borter und allen, die mitgekommen sind!

 

zurück zum Blog 

 

Kontakt

EnergieOase® & Chin-Woo
Aumattweg 66
3613 Steffisburg bei Thun

 033 520 75 00
 info@energieoase.ch

 

Standorte

Erlebe chinesische Kampfkunst in:

☆ Steffisburg
☆ Bern
☆ Burgdorf
☆ Schmitten

Official member of:
World Chin Woo Athletic Association

 

Über uns

Kontakt
Impressum
Datenschutz
Preisliste
AGB
TWINT

Social Media & App